PRECISION GAS FLOW METERS & GAS FLOW CONTROLLERS

Kapillar-Massedurchflussregler & Massedurchflussmesser

Massedurchflussregler & Massedurchflussmesser mit Kapillar-Technologie

Die thermischen Massendurchflussmesser und Massedurchflussregler der SmartTrak® series sind digitale Mehrgas-MFC, die für eine gleichmässige, stabile, genaue und reproduzierbare Gasdurchflussmessung und Regelung ausgelegt sind, auf die Sie sich jederzeit verlassen können.

Hinweis: Die Geräte der SmartTrak® series sind ausschliesslich in Europa erhältlich!

  • Massedurchflussmesser und Massedurchflussregler basierend auf Kapillartechnologie mit bis zu 0.5 % Genauigkeit vom Endwert
  • Alle medienberührten Teile aus Edelstahl, 0,8 Ra µm elektropolierte Oberflächen. Reinraummontage möglich
  • Durchflussbereiche von 0-4 mln/min bis 0-1000 ln/min
  • Jedes Gerät verfügt über 10 vorprogrammierte Gase, kundenseitig frei wählbar
  • Kundenspezifische Auswahl von Einheiten, Gasen, Bereichen usw.
  • Die Genauigkeit kann aufgrund moderner Technologie für jedes der 10 Gas ausgewählt werden
  • Betriebsdruck standardmäßig 35 barg
  • Geeignet für die meisten korrosiven und aggressiven Gase (trocken und sauber)
  • Optionale lokale Anzeige und lokale Sollwertvorgabe/Konfiguration
  • Analog- und RS232-Schnittstelle standardmässig auf jedem Gerät
  • Aktive Temperaturkompensation für temperaturunabhängigen Betrieb
  • Robustes, direkt angetriebenes Ventil
  • Optional Modbus-Schnittstelle verfügbar
  • Modbus-Modul mit analogen Ein-/Ausgängen und E/A-Alarmkontakten
  • Grosse Auswahl an Elastomeren und Ventildichtungswerkstoffen
  • Verwendeter Sensor garantiert Langzeit-Stabilität
  • Kostenlose Konfigurationssoftware für MS Windows
  • Sehr geringe Druckdifferenzen aufgrund von grossem Ventil möglich
  • Jede Einheit wird mit einem NIST-rückführbaren hochgenauen Referenzstandard kalibriert

Versionen SmartTrak® series

SmartTrak®101 Micro Flow Capillary Gas Flow Meter and Controller

 

SmartTrak® 101 (µ-flow)
Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler mit Kapillartechnologie
Durchflüsse von 0-4 mln/min

SmartTrak®100 Low Flow Capillary Gas Flow Meter and Controller

 

SmartTrak® 100L (Low Flow)
Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler mit Kapillartechnologie
Durchflüsse von 0-10 mln/min bis 0-50 ln/min
Druck bis 34.5 barg

SmartTrak®100 Medium Flow Capillary Gas Flow Meter and Controller

 

SmartTrak® 100M (Medium Flow)
Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler mit Kapillartechnologie
Durchflüsse von 0-20 bis 0-200 ln/min
Druck bis 34.5 barg

SmartTrak®100 High Flow Capillary Gas Flow Meter and Controller

 

SmartTrak® 100H (High Flow)
Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler mit Kapillartechnologie
Durchflüsse von 0-100 bis 0-1000 ln/min
Druck bis 34.5 barg

Schnittstellen SmartTrak® series

SmartTrak®100 Capillary Gas Flow Meter with RS232 Interface

 

SmartTrak@ series
Standardausführung mit Analogsignalen und digitaler RS232-Schnittstelle

SmartTrak®100 Capillary Gas Flow Meter with local display (Pilot Module)

 

SmartTrak@ series / Pilot Module
Optionale Version mit lokaler Anzeige (Pilot Module)

SmartTrak®100 Kapillar Gasdurchflussmesser mit lokaler Anzeige (Remote Pilot Module)

 

SmartTrak@ series / Pilot Remote Module
Optionale Version mit verbundener Anzeige (Remote Pilot Module)

SmartTrak®100 Capillary Gas Flow Meter with RS485 Interface

 

SmartTrak@ series mit Modbus RTU
Optionale Version mit Modbus-RTU-Schnittstelle (RS485)

SmartTrak®100 Capillary Gas Flow Meter with RS485 Interface and local display

 

SmartTrak@ series mit Modbus/Anzeige
Optionale Version mit Modbus-RTU-Schnittstelle (RS485) und lokaler Anzeige

Technische Spezifikationen SmartTrak® series

Messbereiche
Luft/Endwerte frei wählbar SmartTrak® 101 (µ-flow): 0-4 mln/min
SmartTrak® 100L (Low Flow): 0-10 mln/min to 0-50 ln/min
SmartTrak® 100M (Medium Flow): 0-20 to 0-200 ln/min
SmartTrak® 100H (High Flow): 0-100 to 0-1000 ln/min

Durchflussbereiche gelten für einen äquivalenten Stickstoffdurchfluss bei 1013.25 mbara (760 mm Hg) und 0°C (70°F)
Für andere Gase und Referenzbedingungen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Ausführungsvarianten
„Standard“
Die ökonomische Ausführung
Genauigkeit: ± 1.0% vom Endwert*
Dynamik: 1 : 50 (Regler), 1 : 100 (Messer)
„Hi-Performance“
Mit hoher Genauigkeit
Genauigkeit: ± 0.5% vom Endwert*
Inklusive 10-Punkte-Zertifikat
Hi-Performance nur möglich für:
Durchflüsse von 10 mln/min bis 1000 ln/min nur für Luft
Durchflüsse von 10 mln/min bis 50 ln/min (Luftäquivalent) für Stickstoff, Helium oder Argon
Für andere Gase und Durchflüsse bitte Hersteller kontaktieren
Gilt nur für Geräte bis zu einem Betriebsdruck von 10 barg und einen Temperaturbereich
von 10°C bis 30°C in horizontaler Einbaulage.
Die Genauigkeit wird nur unter kalibrierten Bedingungen garantiert und ist für einen Zeitraum von 6 Monaten nach dem Datum der Kalibrierung gültig.
Gültig für 10 bis 100% des Endwerts.

*Bei analogen Signalen zusätzliche Genauigkeitsabweichung von ± 0.25 % vom Endwert möglich

Leistungsmerkmale
Medien (Echtgaskalibrierung) Alle Gase und Gasgemische, die mit den ausgewählten Werkstoffen verträglich sind.
Bei gewissen korrosiven Gasen kann es Einschränkungen geben
Reaktionszeit 2 Sekunden (typisch) bis auf ± 2% des Endwertes (einschliesslich Einschwingzeit),
schneller oder langsamer auf Anfrage (nur Regler)
Wiederholbarkeit ± 0.2% vom Endwert (gemäss SEMI Standard E56-0309)
Langzeitstabilität < 2% vom Messwert / Jahr
Speisung Massedurchflussmesser:
15-24 Vdc ±10%, (230 mA, geregelt)
Massedurchflussregler:
C100L: 24 VDC ±10% (500 mA, geregelt)
C100M: 24 VDC ±10%, (800 mA, geregelt)
C100H: 24 VDC ±10%, (1260 mA, geregelt)
(ripple should not exceed 100 mV peak-to-peak)
Arbeitsdruckbereich 0-35 barg (0 – 500 psig)
Temperatur (Umgebung/Gas) 0 – 50°C (32 – 122°F)
Druckkoeffizient <0.15% / bar (<0.01% / psi) vom Endwert (typisch N2, horizontale Einbaulage)
Temperaturkoeffizient <0.05% vom Endwert vom Messbereichstyp pro 1°C (<0.025% pro 1°F)
Aufwärmzeit < 15 min für volle Genauigkeit
Werkstoffe
Messer (medienberührte metallische Teile) 316SS (1.4404)
Regler Grundkörper/Sensor 316SS (1.4404)
Regler Ventil C100L/C101: 316SS/410SS/430SS (1.4404/1.4006/1.4016)
C100M: 416SS/430SS (1.4005/1.4016)
C100H: 316SS/416SS/430SS (1.4404/1.4005/1.4016)
Gehäuse Pulverbeschichteter Stahl
Dichtungen FKM (Viton®) Optional: Neopren, EPDM (FDA) oder FFKM (Kalrez®)
Ventildichtungen FKM (Viton®) Optional: Neopren, EPDM (FDA) oder FFKM (Kalrez®)
Integration & Installation
Ausgangssignale analog Linear 4–20 mA or 0-20 mA, 500 ohms maximaler Schleifenwiderstand
und eine der folgenden (vom Benutzer wählbar):
Linear 0–5 VDC, 1000 ohms minimaler Lastwiderstand
Linear 0-10 VDC, 1000 ohms minimaler Lastwiderstand
Linear 1-5 VDC, 1000 ohms minimaler Lastwiderstand
Sollwertsignale analog Analog (ein Signal vom Benutzer wählbar):
Linear 4–20 mA, 0-20 mA. 0–5 VDC, 0-10 VDC, 1-5 VDC
Ausgangssignale digital RS232 Optional: RS485; Modbus RTU (Slave)
Gasanschluss Inkl. Verschraubungen. Optional: Swagelok® (Compression), VCR, VCO, NPT
Einlaufstrecke Keine
Elektrischer Anschluss D-15 High density Stecker (15 Pin) female
Einbaulage Beliebig, muss bei der Bestellung festgelegt werden
Sicherheit
Prüfdruck 52 bar (240 psi)
Leckrate < 1 x 10-9 mbar l/s He
Schutzart IP20 
EMC EN 61326-1
ATEX Zertifizierung Keine

SmartTrak® series Konfigurationssoftware

Kommunikation mit der SmartTrak® series über RS232
Empfohlene Kabel: 100-CRN + Optional 100-SerialUSB

» Download SmartTrak® series Konfigurationssoftware

SmartTrak® series Terminal Software für COMPOD Konfiguration

Zur Konfiguration der Kommunikationseinstellungen beim COMPOD Modul ist eine Terminalsoftware erforderlich.
Dazu kann die kostenlose Software PuTTY oder Windows HyperTerminal verwendet werden.
Für weitere Informationen siehe Kapitel 7 der Bedienungsanleitung zur COMPOD Schnittstelle.
Empfohlene Kabel: 100-CRC und RS485-zu-USB Konverter

» Download kostenlose Putty Software

SmartTrak® series DLL Dateien

Die SmartTrak® DLL unterstützt den Kunden, eigene Software nach den eigenen Vorgaben zu erstellen.
Die DLL kümmert sich um die gesamte Kommunikation, die Synchronisierung und die Übertragungsstabilität.

» Download SmartTrak® series DLL Dateien

Für Labview VIs wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Einführung SmartTrak® series Massedurcflussmesser und Massedurchflussregler für Gase (Englisch)

SmartTrak® series Massedurchflussmesser und Massedurchflussregler Messprinzip (Englisch)

SmartTrak® series Massedurchflussmesser und Massedurchflussregler Installation (Englisch)

Downloads SmartTrak® series

PDFSmartTrak® 100 ProduktinformationProdukt DatenblätterDEEN
PDFSmartTrak® 101 ProduktinformationProdukt DatenblätterDEEN
PDFSmartTrak® series Quick Start GuideBedienungsanleitungenDEEN
PDFSmartTrak® series BedienungsanleitungBedienungsanleitungenDEEN
ZIPSmartTrak® series KonfigurationssoftwareSoftwareEN
ZIPSmartTrak® series DLL DateienSoftware
PDFSmartTrak® series COMPOD Schnittstelle DatenblattProdukt DatenblätterDEEN
PDFSmartTrak® 100 Stromversorgung & KabelZubehör DatenblätterDEEN
PDFSmartTrak® series COMPOD BedienungsanleitungBedienungsanleitungenDEEN
XLSXApplication Data Sheet SmartTrak® series 100 / 101Anfrageformulare
XLSXApplication Data Sheet SmartTrak® series Compod ModulAnfrageformulare
PDFSmartTrak® series Konformitätserklärung CEZertifikate/ErklärungenDEEN
PDFSmartTrak® series Konformitätserklärung UKCAZertifikate/ErklärungenDEEN
PDFSmartTrak® series Richtlinien für korrosive GaseZertifikate/Erklärungen