PRECISION GAS FLOW METERS & GAS FLOW CONTROLLERS

HĂ€ufig gestellte Fragen

HÀufig gestellte Fragen (FAQs)

Welche Angaben benötigen wir fĂŒr die Auslegung der GerĂ€te?

Damit Sie die MessgerÀte optimal nutzen können, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns Ihre Anwendung nach Möglichkeit kurz beschreiben können.
Im Beispiel einer Verbrauchsmessung beachten wir speziell folgendes:

  • Damit auch noch sehr kleine Mengen gemessen werden können (Leckagen) muss der Dynamikbereich möglichst hoch sein.
    Der Endwert wird so gelegt, dass auch Verbrauchsspitzen erfasst werden können.
  • Die Totalisator-Einheit (z.B. m3n) wird so gewĂ€hlt, dass der ZĂ€hler nicht bereits nach kurzer Zeit das Maximum erreicht.

GrundsÀtzlich benötigen wir folgende Informationen:

  • Gasart
  • Maximale Durchflussmenge
  • Druck am Einbauort (Beim einem Durchflussregler Vor-und Nachdruck)
  • Temperatur
  • Wie soll das GerĂ€t ausgelesen/angesteuert werden: Visuell vor Ort / Mit Analogsignal (bitte definieren, z.B. 4-20 mA) / Digital ĂŒber Standard Software get-red-y / SPS / eigenes System des Kunden